Samstag, 24. November 2012

Wasser: Der Beauty-Alleskönner

4 Kommentare

Guten Tag alle miteinander,

Überlegt bloß, wir geben jährlich so viel Geld aus für Cremes, Reinigungsgels, Reinigungsmasken und sonstige Produkte die versprechen, das Hautbild und die Haarstruktur nach nur wenigen Anwendungen zu verschönern, Hautunreinheiten, Trockenheit, Spliss ... zu bekämpfen und ihnen vorzubeugen. Tausende von Marken vermarkten solche Produkte, von denen einige ihre Versprechungen halten, andere jedoch nicht. Doch es gibt ein selbstverständliches Mittel, welches, wenn man es richtig anwendet, die Haut und Haare tatsächlich ein Stück weit verbessern kann: Wasser.
So seltsam das auch klingt, es stimmt.

1. Viel trinken
Ganz wichtig ist es pro Tag mindestens 2, am besten sogar 3 Liter zu trinken. Da spreche ich jedoch nicht von süßer Limonade, Säften und Getränken wie Cola und Sprite, sondern Wasser. Wenn ihr viel Wasser trinkt wird die Haut von innen durchspült. In Cola, Fanta usw. ist jedoch zu viel Zucker enthalten, und Zucker fördert die Bildung von Hautunreinheiten.
Außerdem: auch beim Abnehmen kann viel Trinken von Wasser deutlich helfen, es sättigt kurzfristig und man verbrennt spielend leicht einige Kalorien mehr, dank der verstärkten Arbeit der Nieren.

2. Dampfbad
Kochendes Wasser in eine Schale gießen und den Kopf darüber halten, so werden die Poren geöffnet und gereinigt - Pinkel haben keine Chance.

3. Kaltes Wasser
Shampoos, Pflegespülungen und Kuren solltet ihr mit kaltem Wasser aus dem Haar waschen, denn somit wird die Haaroberfläche geschloßen und die Haare sind nicht so trocken und strapaziert.
Außerdem: Auch euer Gesichtet solltet ihr am Besten mit kaltem Wasser waschen, auf diese Weise wird nicht genetischbedingter Faltenbildung vorgebeugt.

4. Eis
Ein guter Tipp gegen Schwellungen und geschwollene Augenringe: Etwas Eis in ein Taschentuch wickeln und es sich einige Minuten lang an die betroffene Stelle drücken, somit werden Schwellungen beseitigt.

Mit diesem kleinen Post möchte ich euch einige Tipps geben, wie ihr ganz einfach eure Haut bzw. euer Haar zusätzlich pflegen könnt. Natürlich bietet Wasser keinen Ersatz von Cremes und Gels usw., aber mit solchen einfachen Tricks könnt ihr noch zusätzlich so einiges erreichen.


Außerdem: Ich bin ziemlich verblüfft, da ich seit kurzer Zeit nun schon ganze 51 Follower habe! Danke euch allen, es freut mich immer sehr wenn jemand neues hinzukommt, wenn ihr eure Meinung zu Themen in die Kommentare schreibt, etc. Ich poste hier nun seit ca. 3,5 Monaten und hätte nie gedacht, dass in dieser Zeit so viele liebe Mädels meinem Blog folgen würden!  

XOXO aus der Makeup Metropole

4 Responses so far.

  1. Den Post finde ich klasse! Vielen Dank für die guten Erklärungen, jetzt weiß ich wieder wieso ich mehr trinken sollte! :)

    Liebe Grüße
    Katja - classicalterrific.blogspot.de

  2. WIE Recht du hast! Ich merke das gerade total. Habe bis vor einigen Wochen jeden Tag mindesten 2 Liter Wasser getrunken. Mittlerweile ist dem nicht mehr so und ich merke das total an meiner Haut. Außerdem bin ich viel viel träger geworden... Muss mir dringend wieder angewöhnen mehr zu trinken :)

    Liebste Grüße <3
    Pineapple-World

  3. beautyrie says:

    Du hast super erklärt. warum Wasser wichtig ist :)

    Liebe Grüße
    beautyrie♥

  4. LuLu says:

    Richtig toller Beitrag :) Wie immer :)
    Ich muss ehrlich sagen.. Du hast diese 51 Leute sooo verdient..
    Du hast einfach den schönsten Blog den ich je gesehen hab! O.O

Leave a Reply

Über Kommentare zu meinen Post freue ich mich immer! Fragen werden schnellstmöglich beantwortet.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...